Die kleinen Wölfe

Schulenburgallee 50
38448 Wolfsburg

Das GROSS.FAMILIENNEST „die kleinen wölfe“ befindet sich in der Wolfsburger Nordstadt und ist das Partnernest „der kleinen wasserflöhe“.  In ehemaligen Ladenräumen werden hier bis zu 10 Kinder im Alter von 0-3 Jahren von vier qualifizierten Kindertagespflegepersonen betreut, von denen eine zusätzlich über eine pädagogische Ausbildung verfügt. Das GROSS.FAMILIENNEST verfügt über einen Eingangsbereich, einen Gruppenraum, einen Schlafraum für die Kinder, ein Kinderbadezimmer, eine Küche sowie einem Mitarbeiterbadezimmer. Hinter dem Haus befindet sich der Außenbereich der „kleinen wasserflöhe“, der zum Toben und Spielen einlädt.

 

Die „kleinen wölfe“ arbeiten nach dem pädagogischen Profil „Musik und Bewegung“. Neben einer entsprechenden Ausstattung der Räumlichkeiten im Sinne des Profils, wie beispielsweise durch eine Vielzahl an Musikinstrumenten und einer Hochebene zum Klettern und Toben stehen als Schwerpunkt der pädagogischen Arbeit Projekte im Bereich der „Musik und Bewegung“ im Mittelpunkt. Neben dem täglichen Musizieren und Singen, besuchen „die kleinen wölfe“ daher einmal wöchentlich eine naheliegende Turnhalle, um gemeinsam mit den Kindern der „kleinen wasserflöhe“ unter Anleitung zu laufen, klettern, spielen und toben.

Ab 07.30 Uhr

individuell vereinbarte Bringphase

08.30 Uhr

Morgenkreis

08:45-09.15 Uhr

gemeinsames Frühstück

09.30-11.30 Uhr

Freispiel, Angebote, Ausflüge

11.30 Uhr

gemeinsames Mittagessen

12.00-14.00 Uhr

Mittagsschlaf

Ab 14.00 Uhr

individuell vereinbarte Abholphase

14.30 Uhr

Nachmittagssnack