So stärken Sie Ihr Immunsystem

Unser Immunsystem, das Schutzschild unseres Körpers, hat die Aufgabe uns gegen Keime, wie Viren und Bakterien zu schützen. Es sitzt an verschiedenen Stellen im Körper, wie im Darm, in den Mandeln, Lamphknoten und Blinddarm, um eingedrungene, krankmachende Stoffe schnellst möglich zu beseitigen und so zu verhindern, dass sie sich im Körper ausbreiten können und es zu Infektionen kommt. Jeder kennt die allgemeinen Regeln des häufigen und richtigen Händewaschens und einer anschließenden Desinfektion, sowie die Wahrung eines gesunden Sicherheitsabstandes zu erkrankten Personen. Bei Vielen, die diese Ratschläge befolgen, kommt es dennoch zu ständig wiederkehrenden Infekten in immer kürzeren Abständen, obwohl sie sich doch zudem noch ausgewogen ernähren. Diese Fortbildung möchte Ihnen weitere Aspekte aufzeigen, wie Sie Ihr Immunsystem zusätzlich stärken können und was es noch braucht, um so selten wie möglich zu erkranken. Des Weiteren werden auch die psychischen Aspekte beleuchtet und wie diese sich auf die körpereigene Abwehr auswirken.

Diese Fortbildung wendet sich an diejenigen, die Tag täglich in ihrem beruflichen Alltag mit vielen Herausforderungen konfrontiert werden, die das Immunsystem schwächen, z.B. der regelmäßige Umgang mit erkrankten Kindern, der sich im pädagogischen Alltag selten vermeiden lässt. Nehmen Sie hier Anregungen mit, wie Sie für die Zukunft diesen Anforderungen besser gegenübertreten können, ohne dass Sie sich selbst gleich immer etwas von Ihren zu betreuenden Kindern „mitnehmen“.

 

Referentin: Susanne Großmann (Coach in Bildungs- und Beratungsprozessen, Supervisorin, Heilprakterin, Buchautorin)

 

Kosten: 35€

Wann?
21.09.2018 - 15.00-18.30

Wo?
Porschestraße 76
Wolfsburg
38440
Lade Karte ...

Herr
Frau

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.