Pflegerische Grundlagen I + II

Hygienische Grundlagen und Förderung der Nahrungsaufnahme bei Menschen mit Kau- und Schluckstörungen
Essen und Trinken ist für das tägliche Leben etwas absolut notwendiges. Menschen mit Behinderungen oder bestimmten Krankheitsbildern können in ihrer Nahrungsaufnahme jedoch stark beeinträchtigt sein. Kau- und oder Schluckstörungen können beispielsweise durch eine Aspiration zu einer Lungenentzündung führen, aber auch für die Betroffenen lebensbedrohlich werden. Um Komplikationen zu vermeiden und Ängste zu reduzieren, wollen wir uns in diesem Seminar mit der Nahrungsaufnahme beschäftigen. Es werden Störungen beschrieben, Zusammenhänge erklärt und Unterstützungsmöglichkeiten sowohl bei der Sitzposition als auch der Nahrungsanpassung aufgezeigt. Ebenfalls wird auf den Einsatz von Ess- und Trinkhilfen eingegangen und ausgewählte Techniken vorgestellt.

Ergänzt wird der Bereich der Nahrungsaufnahme durch hygienische Grundlagen. Hierbei werden Infektionswege benannt und die Hände- und Flächendesinfektion durch eine praktische Übung vertieft.

Termin: 14.03.19 von 16.00-19.30 Uhr

Mobilisation und Transfer – Umgang mit dem Rollstuhl
In dieser Fortbildung geht es um die pflegerischen Besonderheiten von Kindern die im Rollstuhl sitzen (Transfertechniken, Hindernisse überwinden).

Termin: 04.04.19 von 16.00-19.30 Uhr

Referentin: Fr. Steinborn, stellv. Schulleitung der Berufsfachschule -Altenpflege-

Gesamtkosten: 65€

Wann?
14.03.2019+04.04.2019 - 16.00-19.30

Wo?
Schulenburgallee 23a
Wolfsburg
Lade Karte ...

Herr
Frau

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.