„Kann ich alleine…“ Wie die Kinder beim Selbständig-werden respektvoll und würdevoll unterstützt werden können

 

Gerade die Kinder in dem Alter, in dem sie von Tagesmüttern betreut werden, wollen und
sollen in vielen Alltags-handlungen selbstständig werden. Manchmal klappt das ganz gut, manchmal nicht. Die Kinder leben ihre Gefühle wie Wut und Frust aus, sind langsam und zögerlich; wollen zwar, können einfach noch nicht, oder wollen gar nicht erst. Und wie können Sie als Tagespflegeperson die Kinder unterstützen, damit diese die Tätigkeiten lernen und üben, und das mit Würde und Spaß? Wir sprechen über die Hintergründe von irritierenden Verhaltensweisen von Kindern, über Ihre Möglichkeiten, diese aufzufangen und welche Rolle die innere Einstellung in dem Wechselspiel zwischen Kind und Erwachsenen spielt. Darüber hinaus sehen wir uns an, welche wunderbare Chance ein humorvolles Miteinander mit viel Spaß und Freude bietet. Sie können Ihre eigenen persönlichen Fragen stellen und so gestärkt in den Alltag zurückkehren. Neben Fachinformationen bietet das Seminar Zeit für Austausch und praktische Übungen.

Referentin: Cornelia Lupprian (Heilpraktikerin für Psychotherapie, Familylab-Beraterin, Systemische Familienberaterin und NLP-Trainerin)

Kosten: 35€

Wann?
24.11.2020 - 16.30-19.30

Wo?
Porschestraße 76
Wolfsburg
38440
Lade Karte ...