Inklusion für Kindertagespflegepersonen

Da die Rahmenbedingungen in der Kindertagespflege an aktuelle Bedarfe angepasst werden, wurde das Zusatzmodul „Inklusion“ im Zuge des neuen Bundesprogramms „ProKindertagespflege“ entwickelt. Inhalte im Zusatzmodul beschränken sich nicht ausschließlich auf Kinder mit Beeinträchtigungen, sondern zeichnen sich durch ihre Themenvielfältigkeit aus. Demnach werden pädagogische, psychologische, rechtliche, kulturelle sowie soziale Hintergründe beleuchtet. Da die Vielfältigkeit sich in verschiedenster Weise ebenso in der Kindertagespflege in Wolfsburg widerspiegelt, möchten wir aktuell darauf reagieren.

Referenten: Alessa Facius und Sabine Blaschke (Familienbildungsstätte)

Kosten: Die Teilnahme ist kostenfrei

Übersicht Termine/Veranstaltungsort/Themenschwerpunktet:

  • 25.10.2021 von 17.30 – 21.15 Uhr (Mehrgenerationenhaus Wolfsburg, Hansaplatz 17, 38448 Wolfsburg) Rechtliche Aspekte Inklusion / Begrifflichkeiten – Qualitätsaspekte in der Inklusion
  • 28.10.2021 von 17.30 – 21.15 Uhr (Online) Netzwerkarbeit / Kooperationen / Fachstellen für weitere Unterstützungsmöglichkeiten
  • 01.11.2021 von 17.30 – 21.15 Uhr (Mehrgenerationenhaus Wolfsburg, Hansaplatz 17, 38448 Wolfsburg) Toleranz/Akzeptanz und allgemeine Grundkenntnisse über kulturelle Hintergründe
  • 06.11.2021 von 09.00-15.00 Uhr (Nachbarschaftshaus Neuland, Breslauer Str. 270, 38440 Wolfsburg) Pädagogischer / psychologische Aspekte Kinder mit Migrationshintergrund/ kulturelle Vielfalt (FOKUS) und Pädagogischer / psychologische Aspekte Kinder mit Beeinträchtigungen / Verhaltensauffälligkeiten
  • 08.11.2021 von 17.30 – 21.15 Uhr (Mehrgenerationenhaus Wolfsburg, Hansaplatz 17, 38448 Wolfsburg) Psychologische Grundkenntnisse Traumatisierungen / Trigger
  • 11.11.2021 von 17.30 – 21.15 Uhr (Nachbarschaftshaus Neuland, Breslauer Str. 270, 38440 Wolfsburg) kulturelle“ Elternpartizipation

 

HINWEIS: Der Familienservice behält sich vor, auch weitere Termine digital durchzuführen, falls die Veranstaltung zum Zeitpunkt der Durchführung nicht als Präsenzveranstaltung stattfinden kann. Änderungen werden Ihnen vorab per E-Mail mitgeteilt.

                           

Wann?
25.10.2021+11.11.2021 - 00.00

Wo?


Karte nicht verfügbar

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.