Beobachtung Sprachentwicklung mit dem SBE-2-KT und SBE-3-KT (Pflichtveranstaltung für Mitarbeiter*innen im GROSS.FAMILIENNEST) ++ONLINE VERANSTALTUNG++

In diesem Kurs widmen wir uns dem Thema der Beobachtung der Sprachentwicklung bei Kindern im Alter bis 3 Jahren. Nach einer kurzen Wiederholung der physiologischen Sprachentwicklung in diesem Alter, werden die Elternfragebögen SBE-2-KT und SBE-3-KT vorgestellt. Mit diesen standardisierten Beobachtungsverfahren können Sie die Sprachentwicklung der Kinder zum 2. und zum 3. Geburtstag übersichtlich und ökonomisch dokumentieren. Die Auswertung und Interpretation der Beobachtungsverfahren wird an Fallbeispielen der Dozentin und gerne auch an eigenen anonymisierten Fallbeispielen geübt. Wenn Sie Fallbeispiele aus Ihrem Alltag mitbringen möchten, stellen Sie bitte sicher, dass das Einverständnis der Eltern für das Mitbringen der Daten vorliegt.

Mit den Elternfragebögen SBE-2-KT und SBE-3-KT stehen Ihnen umfassend wissenschaftlich untersuchte Verfahren zur Verfügung, die auch für die interdisziplinäre Kommunikation mit anderen Berufsgruppen verwendet werden können. Diese Beobachtungsverfahren werden z.B. auch bei den Vorsorgeuntersuchungen in der Kinderarztpraxis verwendet.

Referent: Anja Siemens (Sprachbildungsbegleitung, Bildungshaus der Stadt Wolfsburg)

Diese Veranstaltung ist ausschließlich für die Mitarbeiter aus den GROSS.FAMILIENNESTern vorgesehen.

Wann?
04.06.2021 - 09.00-16.30

Wo?


Karte nicht verfügbar