07.02.2019
Integrationshelfer (m/w/d), Schulbegleitung (m/w/d) - Vertretungskraft (05/2019) - Minijob

Der Familienservice Wolfsburg e. V. sucht ab sofort  Integrationshelfer (m/w/d), Schulbegleiter (m/w/d), Kinderbetreuer (m/w/d) zur Begleitung von Kindern mit Behinderungen im Schulalltag (Vertretungskraft) Kennziffer 05/2019  als geringfügige Beschäftigung (Minijob) für die Erweiterung unseres Teams in Wolfsburg. Der Familienservice engagiert sich in verschiedenen Bereichen rund um die Kinderbetreuung. Tätigkeiten/Aufgabenfelder Vertretung der Schulbegleiter im Krankheitsfall Unterstützung von Kindern […]

Integrationshelfer (m/w/d), Schulbegleitung (m/w/d) – Vertretungskraft (05/2019) – Minijob

Der Familienservice Wolfsburg e. V. sucht ab sofort

 Integrationshelfer (m/w/d), Schulbegleiter (m/w/d), Kinderbetreuer (m/w/d) zur Begleitung von Kindern mit Behinderungen im Schulalltag (Vertretungskraft)

Kennziffer 05/2019

 als geringfügige Beschäftigung (Minijob) für die Erweiterung unseres Teams in Wolfsburg.

Der Familienservice engagiert sich in verschiedenen Bereichen rund um die Kinderbetreuung.

Tätigkeiten/Aufgabenfelder

  • Vertretung der Schulbegleiter im Krankheitsfall
  • Unterstützung von Kindern mit Behinderungen im Schulalltag
  • Unterstützung bei der Nutzung besonderer Hilfsmittel
  • Unterstützung bei Unterrichtsaufgaben und der Orientierung auf dem Schulgelände

Anforderungen/Profil

  • Kinderbetreuer(m/w/d), Krankenpfleger (m/w/d), Altenpfleger (m/w/d)
  • Allgemeine abgeschlossene Berufsausbildung
  • Bei Eignung und nachweislicher Erfahrung im Umgang mit Kindern Quereinstieg möglich
  • Fortbildungsbereitschaft
  • Team- und Konfliktfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen und Engagement
  • Belastbarkeit und Freude am Umgang mit Menschen

Wir bieten

  • Geringfügiges Beschäftigungsverhältnis (bis zu 450,00 € / 650,00 € nach § 326 EStG)

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe der Kennziffer richten Sie bitte an den Familienservice Wolfsburg e. V.
Personalmanagement z. H. Fr. Saskia Fricke
Porschestraße 76 in 38440 Wolfsburg

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei sonst gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bei weiteren Fragen steht Ihnen Frau Fricke telefonisch unter 05361-89 69 69 – 24 oder s.fricke@familienservice-wolfsburg.de zur Verfügung.