Zu den ergänzenden Datenschutzhinweisen für Bewerber/innen gelangen Sie hier

02.10.2018
Sachbearbeiter (m/w) für den Bereich Buchhaltung/Controlling in Vollzeit (11-2018)

Der Familienservice sucht eine/n Sachbearbeiter/-in für den Bereich Buchhaltung/Controlling in Vollzeit (39,0h/Woche) (Kennziffer 11-2018)   Tätigkeiten/Aufgabenfelder Controlling (u.a. nach Kostenstellen), Erstellen regelmäßiger Reports Zusammenarbeit mit dem Steuerbüro im Bereich Lohn/Finanzbuchhaltung Vorbereitende Buchführung (Kontierung, Kostenstellenrechnung, Belegführung, etc.) Erstellung von Kalkulationen Datenaufbereitung, Erfassung und Aufbereitung von Statistiken (Datenbanken, Excel), Berichtserstellung für die Geschäftsleitung Unterstützung und Kontrolle Budgetierung […]

Sachbearbeiter (m/w) für den Bereich Buchhaltung/Controlling in Vollzeit (11-2018)

Der Familienservice sucht eine/n

Sachbearbeiter/-in für den Bereich Buchhaltung/Controlling in Vollzeit (39,0h/Woche)
(Kennziffer 11-2018)

 

Tätigkeiten/Aufgabenfelder

  • Controlling (u.a. nach Kostenstellen), Erstellen regelmäßiger Reports
  • Zusammenarbeit mit dem Steuerbüro im Bereich Lohn/Finanzbuchhaltung
  • Vorbereitende Buchführung (Kontierung, Kostenstellenrechnung, Belegführung, etc.)
  • Erstellung von Kalkulationen
  • Datenaufbereitung, Erfassung und Aufbereitung von Statistiken (Datenbanken, Excel), Berichtserstellung für die Geschäftsleitung
  • Unterstützung und Kontrolle Budgetierung
  • Vorbereitung Jahresabschluss
  • Zusammenarbeit mit kommunalen Geschäftsbereichen sowie Landes/Bundesbehörden
  • Beantragung und Abrechnung von Fördermitteln, Investitionskostenanträgen, Erstellen von Verwendungsnachweisen (Finanz- und Sachberichten)
  • Abwicklung Debitoren / Kreditoren Zahlungsverkehr
  • Allgemeine Verwaltungs- & Buchhaltungsaufgaben

Anforderungen/Profil

  • Abgeschlossene steuerfachliche/kaufmännische Ausbildung mit Schwerpunkt Finanzen/Rechnungswesen, betriebswirtschaftliches Studium mit den Schwerpunkten Rechnungswesen/Finanzen/Controlling oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Buchhaltung/Controlling
  • Fortgeschrittener, sicherer und routinierter Umgang mit Excel
  • Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken
  • DATEV-Kenntnisse von Vorteil; Kenntnisse der Controlling-Software CP-Suite wünschenswert
  • Gutes Zahlenverständnis, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise, souveräne Kommunikationsfähigkeit
  • Hohe Selbständigkeit, Belastbarkeit, Teamfähigkeit

Wir bieten

  • Ein sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis zunächst befristet auf zwei Jahre
  • Vergütung analog TVöD
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe der Kennziffer richten Sie bitte an den

Familienservice Wolfsburg
Personalmanagement – z.H. Frau Lisa Kuschel
Porschestr. 76
38440 Wolfsburg

oder gern auch per E-Mail an: L.kuschel@familienservice-wolfsburg.de

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei sonst gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

 

02.10.2018
Beratungsfachkraft (m/w) für den Bereich Tagespflege (12-2018)

Der Familienservice sucht eine/n Beratungsfachkraft (m/w) für den Bereich Tagespflege (Kennziffer 12-2018)   Tätigkeiten/Aufgabenfelder Fachberatung von Kindertagespflegepersonen Einzelfall-/Konfliktberatung zum Thema Familie, Kinderbetreuungsmöglichkeiten, Schulen etc. Vermittlung von Kindertagespflegeplätzen und sonstigen Betreuungen Bereitstellung von Vertretungspersonal in der Kindertagespflege Netzwerkarbeit Allgemeine Verwaltungsaufgaben Pflege von Datenbanken Anforderungen/Profil Abgeschlossene Ausbildung zum Erzieher (m/w), abgeschlossenes Studium im pädagogischen Bereich Mehrjährige Berufserfahrung […]

Beratungsfachkraft (m/w) für den Bereich Tagespflege (12-2018)

Der Familienservice sucht eine/n

Beratungsfachkraft (m/w) für den Bereich Tagespflege
(Kennziffer 12-2018)

 

Tätigkeiten/Aufgabenfelder

  • Fachberatung von Kindertagespflegepersonen
  • Einzelfall-/Konfliktberatung zum Thema Familie, Kinderbetreuungsmöglichkeiten, Schulen etc.
  • Vermittlung von Kindertagespflegeplätzen und sonstigen Betreuungen
  • Bereitstellung von Vertretungspersonal in der Kindertagespflege
  • Netzwerkarbeit
  • Allgemeine Verwaltungsaufgaben
  • Pflege von Datenbanken

Anforderungen/Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Erzieher (m/w), abgeschlossenes Studium im pädagogischen Bereich
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Fortbildungsbereitschaft und EDV-Kenntnisse in den gängigen Office-Anwendungen
  • Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit, eigenständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit 

Wir bieten

  • Ein sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis zunächst befristet auf zwei Jahre (Vollzeit)
  • Vergütung analog TVöD
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe der Kennziffer richten Sie bitte an den

Familienservice Wolfsburg e.V.
Personalmanagement- z.H. Frau Lisa Kuschel
Porschestraße 76
38440 Wolfsburg

oder gern auch per E-Mail an: L.kuschel@familienservice-wolfsburg.de

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei sonst gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

02.10.2018
Kinderpfleger/in, Sozialassistent/in, Erzieher/in (Vollzeit) (Kennziffer 13-2018)

Der Familienservice sucht eine/n Kinderpfleger/in, Sozialassistent/in, Erzieher/in (Vollzeit – 39,0h/Woche) (Kennziffer 13-2018) für die Kinderbetreuung in unseren GROSS.FAMILIENNESTern (Wolfsburger Großtagespflege). Der Familienservice engagiert sich in verschiedenen Bereichen rund um die Kinderbetreuung.  Tätigkeiten/Aufgabenfelder Pädagogische Frühförderung von Kindern unter 3 Jahren Gestaltung von pädagogischen Angeboten für Kinder unter 3 Jahren Umsetzung des pädagogischen Konzeptes/Profils Kinderpflege, Kleinkinderbetreuung Eltern- […]

Kinderpfleger/in, Sozialassistent/in, Erzieher/in (Vollzeit) (Kennziffer 13-2018)

Der Familienservice sucht eine/n

Kinderpfleger/in, Sozialassistent/in, Erzieher/in (Vollzeit – 39,0h/Woche)

(Kennziffer 13-2018)

für die Kinderbetreuung in unseren GROSS.FAMILIENNESTern (Wolfsburger Großtagespflege).

Der Familienservice engagiert sich in verschiedenen Bereichen rund um die Kinderbetreuung.

 Tätigkeiten/Aufgabenfelder

  • Pädagogische Frühförderung von Kindern unter 3 Jahren
  • Gestaltung von pädagogischen Angeboten für Kinder unter 3 Jahren
  • Umsetzung des pädagogischen Konzeptes/Profils
  • Kinderpflege, Kleinkinderbetreuung
  • Eltern- und Entwicklungsgespräche mit Dokumentation
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • Allgemeine Verwaltungsaufgaben im Team 

Anforderungen/Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Kinderpfleger/in, Sozialassistent/in, Erzieher/in oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Abgeschlossene Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson nach dem DJI. Gern unterstützen wir bei der Ausübung der berufsbegleitenden Zusatzqualifizierung
  • Organisationstalent
  • Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit, eigenständige Arbeitsweise
  • Erfahrung im Umgang mit Kindern unter 3 Jahren
  • Grundlagen PC (Word, Excel, Outlook) 

Wir bieten

  • Ein sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis befristet auf zwei Jahre (Vollzeit)
  • Vergütung analog TVöD
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe der Kennziffer richten Sie bitte an den

Familienservice Wolfsburg, Personalmanagement z.H. Fr. Jessica Dietrich, Porschestr. 76 in 38440 Wolfsburg,

oder per E-mail an: j.dietrich@familienservice-wolfsburg.de

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei sonst gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

02.10.2018
Integrationshelfer/innen, Schulbegleiter/innen zur Begleitung von Kindern mit Behinderungen im Schulalltag (Vertretungskraft) (03-2018)

Der Familienservice Wolfsburg e. V. sucht ab sofort Integrationshelfer/innen, Schulbegleiter/innen zur Begleitung von Kindern mit Behinderungen im Schulalltag (Vertretungskraft) Kennziffer 03-2018  als geringfügige Beschäftigung (Minijob) für die Erweiterung unseres Teams in Wolfsburg. Der Familienservice engagiert sich in verschiedenen Bereichen rund um die Kinderbetreuung.   Tätigkeiten/Aufgabenfelder Vertretung der Schulbegleiter im Krankheitsfall Unterstützung von Kindern mit Behinderungen […]

Integrationshelfer/innen, Schulbegleiter/innen zur Begleitung von Kindern mit Behinderungen im Schulalltag (Vertretungskraft) (03-2018)

Der Familienservice Wolfsburg e. V. sucht ab sofort

Integrationshelfer/innen, Schulbegleiter/innen zur Begleitung von Kindern mit Behinderungen im Schulalltag (Vertretungskraft)

Kennziffer 03-2018

 als geringfügige Beschäftigung (Minijob) für die Erweiterung unseres Teams in Wolfsburg.

Der Familienservice engagiert sich in verschiedenen Bereichen rund um die Kinderbetreuung.

 

Tätigkeiten/Aufgabenfelder

  • Vertretung der Schulbegleiter im Krankheitsfall
  • Unterstützung von Kindern mit Behinderungen im Schulalltag
  • Unterstützung bei der Nutzung besonderer Hilfsmittel
  • Unterstützung bei Unterrichtsaufgaben und der Orientierung auf dem Schulgelände

 

Anforderungen/Profil

  • Kinderbetreuer/innen, Krankenpfleger/innen, Altenpfleger/innen
  • Allgemeine abgeschlossene Berufsausbildung
  • Bei Eignung und nachweislicher Erfahrung im Umgang mit Kindern Quereinstieg möglich
  • Fortbildungsbereitschaft
  • Team- und Konfliktfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen und Engagement
  • Belastbarkeit und Freude am Umgang mit Menschen

 

Wir bieten

  • Geringfügiges Beschäftigungsverhältnis (bis zu 450,00 € / 650,00 € nach § 326 EStG)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe der Kennziffer richten Sie bitte an den

Familienservice Wolfsburg e. V.

z. H. Fr. Saskia Fricke

Porschestraße 76 in 38440 Wolfsburg

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei sonst gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bei weiteren Fragen steht Ihnen Frau Fricke telefonisch unter 05361-89 69 69 – 24 oder s.fricke@familienservice-wolfsburg.de zur Verfügung.

 

02.10.2018
Integrationshelfer/innen, Schulbegleiter/innen zur Begleitung von Kindern mit Behinderungen im Schulalltag (02-2018)

Der Familienservice Wolfsburg e. V. sucht ab sofort   Integrationshelfer/innen, Schulbegleiter/innen, Kinderbetreuer/innen zur Begleitung von Kindern mit Behinderungen im Schulalltag (Kennziffer 02-2018)   in Teilzeit am Vor- und/oder Nachmittag für die Erweiterung unseres Teams in Wolfsburg. Der Familienservice engagiert sich in verschiedenen Bereichen rund um die Kinderbetreuung.   Tätigkeiten/Aufgabenfelder Unterstützung von Kindern mit Behinderungen im […]

Integrationshelfer/innen, Schulbegleiter/innen zur Begleitung von Kindern mit Behinderungen im Schulalltag (02-2018)

Der Familienservice Wolfsburg e. V. sucht ab sofort

 

Integrationshelfer/innen, Schulbegleiter/innen, Kinderbetreuer/innen zur Begleitung von Kindern mit Behinderungen im Schulalltag

(Kennziffer 02-2018)

 

in Teilzeit am Vor- und/oder Nachmittag für die Erweiterung unseres Teams in Wolfsburg.

Der Familienservice engagiert sich in verschiedenen Bereichen rund um die Kinderbetreuung.

 

Tätigkeiten/Aufgabenfelder

  • Unterstützung von Kindern mit Behinderungen im Schulalltag an Grund- und weiterführenden Schulen
  • Unterstützung bei der Nutzung besonderer Hilfsmittel
  • Unterstützung bei Unterrichtsaufgaben und der Orientierung auf dem Schulgelände

 

Anforderungen/Profil

  • Kinderbetreuer/innen, Krankenpfleger/innen, Altenpfleger/innen
  • Allgemeine abgeschlossene Berufsausbildung
  • Bei Eignung und nachweislicher Erfahrung im Umgang mit Kindern Quereinstieg möglich
  • Fortbildungsbereitschaft
  • Team- und Konfliktfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen und Engagement
  • Belastbarkeit und Freude am Umgang mit Menschen

Wir bieten

  • Ein sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe der Kennziffer richten Sie bitte an den

Familienservice Wolfsburg e. V.

z. H. Fr. Saskia Fricke

Porschestraße 76 in 38440 Wolfsburg

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei sonst gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bei weiteren Fragen steht Ihnen Frau Fricke telefonisch unter 05361-89 69 69 – 24 oder s.fricke@familienservice-wolfsburg.de zur Verfügung.