logo[1]
16.10.2017
Praktikant/in für das Thema „Vereinbarkeit von Beruf und Familie“ gesucht!

  Der Familienservice Wolfsburg e. V. sucht ab sofort für ca. 3-6 Monate eine/n   Praktikant/in für das Thema „Vereinbarkeit von Beruf und Familie“ Kennziffer 30/2017 (gern auch im Rahmen einer Bachelor- oder Diplomarbeit)   in Teilzeit für die Unterstützung unseres Teams in Wolfsburg. Der Familienservice engagiert sich in verschiedenen Bereichen rund um die Kinderbetreuung. […]

logo[1]

Praktikant/in für das Thema „Vereinbarkeit von Beruf und Familie“ gesucht!

 

Der Familienservice Wolfsburg e. V. sucht ab sofort für ca. 3-6 Monate eine/n

 

Praktikant/in für das Thema „Vereinbarkeit von Beruf und Familie“

Kennziffer 30/2017 (gern auch im Rahmen einer Bachelor- oder Diplomarbeit)

 

in Teilzeit für die Unterstützung unseres Teams in Wolfsburg.

Der Familienservice engagiert sich in verschiedenen Bereichen rund um die Kinderbetreuung.

 

Tätigkeiten/Aufgabenfelder

 

  • Recherchearbeiten
  • Durchführen von Interviews
  • Datenauswertungen
  • Erstellen von Statistiken
  • Allgemeine Organisationsaufgaben

 

Anforderungen/Profil

 

  • Interesse an sozialer Arbeit
  • Strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise
  • Einfühlungsvermögen und Engagement
  • Zuverlässigkeit, Sorgfältigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Freundliches und offenes Auftreten
  • Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Freude am Umgang mit Menschen

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese richten Sie bitte an den

Familienservice Wolfsburg e. V.

Personalmanagement z. H. Fr. Lisa Kuschel

Porschestraße 76 in 38440 Wolfsburg oder gern auch per E-Mail an L.kuschel@familienservice-wolfsburg.de.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei sonst gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bei weiteren Fragen steht Ihnen Frau Kuschel telefonisch unter 05361-89 69 69 – 19 oder unter oben genannter E-Mailadresse zur Verfügung.

KTP_facebook_Bettina_Fueller
26.09.2017
Freie Plätze im Qualifizierungskurs zur Kindertagespflegeperson

Am 19.10.2017 startet der nächste Qualifizierungskurs und es gibt noch freie Plätze! Das neue Kompetenzorientierte Qualifizierungshandbuch (QHB) besteht aus einer tätigkeitsvorbereitendenn (160 Unterrichtseinheiten) und einer tätigkeitsbegleitenden Grundqualifizierung (140 UE), welche den theoretischen Teil darstellt. Für den praktischen Teil müssen Praktika jeweils im Bereich Kindertagespflege sowie in einer Kita für insgesamt 80 Stunden erfolgen. Bis Mitte […]

KTP_facebook_Bettina_Fueller

Freie Plätze im Qualifizierungskurs zur Kindertagespflegeperson

Am 19.10.2017 startet der nächste Qualifizierungskurs und es gibt noch freie Plätze!
Das neue Kompetenzorientierte Qualifizierungshandbuch (QHB) besteht aus einer tätigkeitsvorbereitendenn (160 Unterrichtseinheiten) und einer tätigkeitsbegleitenden Grundqualifizierung (140 UE), welche den theoretischen Teil darstellt. Für den praktischen Teil müssen Praktika jeweils im Bereich Kindertagespflege sowie in einer Kita für insgesamt 80 Stunden erfolgen. Bis Mitte Oktober können sich Interessierte noch bei Frau Seiler anmelden, Tel. 05361-896969-12 o. email: v.seiler@familienservice-wolfsburg.de.


Die genauen Termine des Kurses finden Sie auf unserer Internetseite unter http://familienservice-wolfsburg.de/…/kindertagespflegeper…/

Lilli Schmal
19.09.2017
Selbstständige Kindertagespflegeperson Lilli Schmal erreicht ausgezeichnetes Hospitationsergebnis

Im Zuge der Qualitätssicherung werden die Kindertagespflegepersonen in regelmäßigen Abständen nach der TAS-R-Skala von pädquis® hospitiert. Mehrere Aspekte werden beobachtet und anschließend gemeinsam ausgewertet, wie z. B. Räumlichkeiten, Kommunikation, pädagogische Inhalte, Elternarbeit etc.. Auch bei der selbstständigen Kindertagespflegeperson Lilli Schmal (Kindertagespflege Wolfsburg) wurde eine Hospitation durch eine pädagogische Mitarbeiterin des Familienservice Wolfsburg e. V. über […]

Lilli Schmal

Selbstständige Kindertagespflegeperson Lilli Schmal erreicht ausgezeichnetes Hospitationsergebnis

Im Zuge der Qualitätssicherung werden die Kindertagespflegepersonen in regelmäßigen Abständen nach der TAS-R-Skala von pädquis® hospitiert. Mehrere Aspekte werden beobachtet und anschließend gemeinsam ausgewertet, wie z. B. Räumlichkeiten, Kommunikation, pädagogische Inhalte, Elternarbeit etc.. Auch bei der selbstständigen Kindertagespflegeperson Lilli Schmal (Kindertagespflege Wolfsburg) wurde eine Hospitation durch eine pädagogische Mitarbeiterin des Familienservice Wolfsburg e. V. über einen längeren Beobachtungszeitraum durchgeführt. Frau Schmal erreichte dabei ein überragendes Hospitationsergebnis! Wir gratulieren und freuen uns über so engagierte Tagesmütter in Wolfsburg! Als Wertschätzung gab es noch ein kleines Präsent vom Familienservice Wolfsburg e. V..

 

gewinn
01.09.2017
Wir verlosen einen Badelandgutschein im Wert von 50€!

Wasserratten aufgepasst! Wir verlosen ein Familienservice-Package mit einem 50€-Wertgutschein für unser schönes Wolfsbuger Badeland! Um teilzunehmen, müssen Sie lediglich: Fan unserer Facebookseite sein  (https://www.facebook.com/famswob/) Den Gewinnspiel-Post liken Teilnahmeschluss ist der 17.09.2017, 23 Uhr. Der glückliche Gewinner wird zufällig ausgewählt und am 18.09.2017 auf unserer Facebookseite verkündet! Teilnahmeberechtigt sind Personen ab 18 Jahren.   ************************************************************************************************************************************************************************ Ausführliche […]

gewinn

Wir verlosen einen Badelandgutschein im Wert von 50€!

Wasserratten aufgepasst!

Wir verlosen ein Familienservice-Package mit einem 50€-Wertgutschein für unser schönes Wolfsbuger Badeland!

Um teilzunehmen, müssen Sie lediglich:

  1. Fan unserer Facebookseite sein  (https://www.facebook.com/famswob/)
  2. Den Gewinnspiel-Post liken

Teilnahmeschluss ist der 17.09.2017, 23 Uhr. Der glückliche Gewinner wird zufällig ausgewählt und am 18.09.2017 auf unserer Facebookseite verkündet! Teilnahmeberechtigt sind Personen ab 18 Jahren.

 

************************************************************************************************************************************************************************

Ausführliche Teilnahmebedingungen:

1. Gegenstand der Teilnahmebedingungen und Veranstalter

(1)     Diese Teilnahmebedingungen regeln die Bedingungen für eine Teilnahme an dem Gewinnspiel sowie gegebenenfalls erforderliche Rechteübertragungen. Die Beschreibung und der Ablauf des jeweiligen Gewinnspiels erfolgen im Rahmen der jeweiligen Gewinnspielaktion auf der Facebook-Seite von XXXX.

(2)     Veranstalter des Gewinnspiels ist der Familienservice Wolfsburg e.V., Porschestraße 76, 38440 Wolfsburg.

(3)     Mit Teilnahme an dem jeweiligen Gewinnspiel werden diese Teilnahmebedingungen angenommen.

(4)     Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook, es wird weder von Facebook gesponsert, unterstützt noch organisiert.

2. Teilnahme

(1)     Teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Deutschland haben.

(2)     Teilnahmeberechtigte können an dem Gewinnspiel teilnehmen, indem sie das Gewinnspiel-Posting liken („Gefällt-mir“ klicken) und diese Bewertung jedenfalls bis zur Auswahl der Gewinner belassen.

(3)     Voraussetzung ist ferner, dass der Teilnehmer die Facebookseite des Familienservice Wolfsburg e.V. abonniert hat.

(4)     Die Teilnahme ist bis zum 17.09.2017, 23 Uhr möglich.

3. Gewinne und Gewinnbenachrichtigung

(1)     Unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern verlosen wir ein Familienservice-Package mit einem Wertgutschein in Höhe von 50€ für das Wolfsburger Badeland.

(2)     Die Gewinner werden innerhalb einer Woche nach Teilnahmeschluss unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern per Zufallsprinzip ermittelt. Die Gewinner werden per Facebook-Kommentar-Funktion oder in einem gesonderten Posting benachrichtigt und aufgefordert, sich binnen 7 Tagen zurück zu melden.

(3)     Geht von einem Gewinner innerhalb einer Frist von 7 Tagen keine Nachricht bei uns ein, erlischt der Gewinnanspruch. Wir sind in diesem Fall berechtigt, eine Ersatzauslosung durchzuführen.

(4)     Der Gewinn ist weder übertragbar, noch kann der Gewinn getauscht oder in bar ausgezahlt werden.

(5)     Der Gewinn muss persönlich im Familienservice-Büro zu den Öffnungszeiten abgeholt werden.

4. Nutzungsrechtseinräumun

(1)     Mit der Annahme des Gewinns willigt der Gewinner ein, dass wir seinen Namen und ein Foto von ihm bei der Abholung des Gewinns zu Werbezwecken verwenden dürfen.

6. Ausschluss

(1)     Ein Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen berechtigt uns, den jeweiligen Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. Dies gilt insbesondere, wenn der Teilnehmer falsche Angaben macht oder verwendete Fotos oder andere Inhalte (z.B. Kommentare) geltendes Recht oder Rechte Dritter verletzen. Gleiches gilt bei Kommentaren, die als gewaltverherrlichend, anstößig, belästigend oder herabwürdigend angesehen werden können oder in sonstiger Weise gegen das gesellschaftliche Anstandsgefühl verstoßen.

(2)     Handelt es sich bei dem ausgeschlossenen Teilnehmer um einen bereits ausgelosten Gewinner, kann der Gewinn nachträglich aberkannt werden.

7. Vorzeitige Beendigung sowie Änderungen

Wir behalten uns das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit, auch ohne Einhaltung von Fristen, ganz oder teilweise vorzeitig zu beenden oder in seinem Verlauf abzuändern, wenn es aus technischen (z.B. Computervirus, Manipulation von oder Fehler in Software/Hardware) oder rechtlichen Gründen (z.B. Untersagung durch Facebook) nicht möglich ist, eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels zu garantieren.

8. Datenschutz

Wir sind verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten der Teilnehmer, sofern wir diese selbst verarbeiten. Wir werden die Angaben zur Person des Teilnehmers sowie seine sonstigen personenbezogenen Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzrechtes verwenden. Wir werden die Informationen nur insoweit speichern, verarbeiten und nutzen, soweit dies für die Durchführung des Gewinnspiels erforderlich ist bzw. eine Einwilligung des Teilnehmers vorliegt. Dies umfasst auch eine Verwendung zur Ausübung der eingeräumten Nutzungsrechte. Die Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels verwendet und anschließend gelöscht.

Der Teilnehmer kann jederzeit Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten verlangen.

9. Schlussbestimmungen

(1)     Sollten die Teilnahmebedingungen unwirksame Regelungen enthalten, bleibt die Wirksamkeit der Bedingungen im Übrigen unberührt.

(2)     Es gilt deutsches Recht. Ein Rechtsweg zur Überprüfung der Auslosung ist ausgeschlossen.

zertifikatsübergabe
24.08.2017
Zertifikatsübergabe - Sieben Teilnehmer/innen erhalten Bundeszertifikat nach erfolgreichem Abschluss des Qualifizierungskurses!

Zertifikatsübergabe am 21.08.2017 Wir gratulieren den sieben Teilnehmern/innen des 2. Qualifizierungskurses im Rahmen des kompetenzorientierten Qualifizierungshandbuches mit 300 Unterrichtseinheiten zum erworbenen Bundeszertifikat! Erfolgreich bestanden haben: Elene Fink Regina Ganje Annemarie Gligor Matthias Hoffmann Monika Jachosz Carolin Josch und Elena Seib! Wir wünschen Ihnen viel Freude bei Ihrer Tätigkeit als Kindertagespflegeperson!

zertifikatsübergabe

Zertifikatsübergabe – Sieben Teilnehmer/innen erhalten Bundeszertifikat nach erfolgreichem Abschluss des Qualifizierungskurses!

Zertifikatsübergabe am 21.08.2017
Wir gratulieren den sieben Teilnehmern/innen des 2. Qualifizierungskurses im Rahmen des kompetenzorientierten Qualifizierungshandbuches mit 300 Unterrichtseinheiten zum erworbenen Bundeszertifikat!

Erfolgreich bestanden haben:

Elene Fink
Regina Ganje
Annemarie Gligor
Matthias Hoffmann
Monika Jachosz
Carolin Josch
und
Elena Seib!

Wir wünschen Ihnen viel Freude bei Ihrer Tätigkeit als Kindertagespflegeperson!